CASONI SPIRITUOSEN

Alle Spirituosen von Casoni sind das Ergebnis der Liebe zur italienischen Tradition sowie der unermüdlichen Bemühung, die neuen Verbrauchertrends zu erfassen und mit den Marktneuheiten Schritt zu halten. Casoni ist ein Cocktail aus Erfahrung und Innovation - eine vollständige Auswahl an traditionell hergestellten Spirituosen, die den Geschmack der verschiedensten und anspruchsvollsten Kunden trifft. Tradition und Know-how sind die maßgebenden Faktoren des Erfolgs von Casoni Liquori. Diese Faktoren haben dazu beigetragen, dass im Verlauf der Firmengeschichte zahlreiche erfolgreiche Spirituosen kreiert werden konnten. Die Kreation vollständig natürlicher Produkte ausgehend von Infusionen und der Destillierung einheimischer Kräuter und Früchte war für die Firma schon immer eine absolute Priorität. Ein Mehrwert für den Endkunden, der einen natürlichen, reinen Likör genießen kann.

GLI APERITIVI - DIE APERITIFS

4 Produkte, echte Ikonen des Aperitif-Cocktails. Das gewisse Etwas für einen Trinkgenuss, der in den letzten Jahren zu einem Must geworden ist. Der 1814 - l'Aperitivo und der 1814 - il Bitter sind zwei Produkte der Brennerei, zwei große italienische Klassiker der Marke Casoni, auf deren Etikett das Gründungsjahr der Firma steht - das ferne Jahr 1814. Die beiden anderen, die als „ready to drink“ definiert sind - weil sie bereits gemixt sind - inspirieren sich an den zwei berühmtesten Cocktails der Welt, am Negroni und am Manhattan.

I CLASSICI- DIE KLASSIKER

Dank einer über 200-jährigen Erfahrung und einer sorgfältigen Auswahl der besten in der Natur vorkommenden Rohstoffe produziert Casoni einige der bekanntesten italienischen historischen Spirituosen, die sowohl in Italien als auch international sehr erfolgreich sind. Fernet, Amaro, Caffè Anice, Liquirizia, Anicione, Amaretto und Sambuca sind alles Spirituosen dieser Linie mit unverwechselbaren Produkten. Sie werden mit viel Sorgfalt und Liebe hergestellt, unter strikter Berücksichtigung der traditionellen Aromen. Die Klassiker der Brennerei Casoni sind eng mit dem ursprünglichen Herkunftsort der Firma verbunden. Seit 1814 werden sie nur nach Originalrezepten hergestellt und schmecken daher einmalig.

I PREMIATI - DIE PREISGEKRÖNTEN

Die historische Fähigkeit der Brennerei Casoni, verschiedene, unvergessliche Geschmacksnoten zu kombinieren, kommt bei den Produkten Liquirizia Amara, Nocino di Modena und Anicione zur Geltung: Es sind drei Spirituosen mit starkem, kräftigem Charakter. Liquirizia Amara hat einen perfekten, ausgewogenen Kontrast zwischen süß und bitter, der durch die Kombination aus dem Geschmack von Lakritze und bitteren Kräutern entsteht. Der Nocino di Modena wird durch die Infusion der grünen Außenschale von Walnüssen in Alkohol gewonnen. Die noch unreifen Nüsse werden in der Nacht des Johannistags gepflückt. Der Anicione ist ein trockener, äußerst reiner Anisbranntwein mit unverwechselbarem Geschmack. Das älteste Rezept von Casoni; schmeckt hervorragend im Kaffee oder als besondere Zutat vieler Cocktails. Entdecken Sie die Premium-Linie von Casoni!

AMARO UND BITTER DEL CICLISTA

Zwei Produkte, für erinnerungswürdige Momente und inspirierte Erinnerungen. Der Amaro del Ciclista, der „Magenbitter des Radfahrers“, mit starker, typischer Persönlichkeit. Er verdankt seinen Namen der ländlichen Gewohnheit, den Freunden, die nach einer langen Fahrt mit dem Fahrrad ankamen, zur Stärkung ein Gläschen Magenbitter anzubieten. Ein Bitter, der eng mit dem Amaro verwandt ist und durch die Infusion von 10 Kräutern entsteht. So wird er zu einem Likör mit einem herben, kräftigen Geschmack, wie es sich für einen Bitter gehört. Für Leute, die Herausforderungen lieben und stets dazu bereit sind, sich wieder auf den Sattel zu schwingen, um neue Ziele zu erreichen.

VERMOUTH TOMASO AGNINI

Die Rezepte für Spirituosen von Tomaso Agnini (einem Mitarbeiter von Casoni) gehen auf das Ende des 19. Jahrhunderts zurück. Zu dieser Zeit beginnt die Firma, an zahlreichen namhaften nationalen und internationalen Ausstellungen Erfolge zu sammeln. Getrieben von den Erfolgen beginnt Tomaso auf der Suche nach originellen Rezepten umherzureisen. Sie sollten die berühmtesten Spirituosen der italienischen Tradition mit den typischen Produkten der verschiedenen italienischen Landstriche vermischen. Das Besondere an seinen Kreationen war, dass sie historische italienische Spirituosen mit typischen Produkten der ländlichen Umgebung von Modena kombinierten.

Mit derselben Absicht und mithilfe der Originalrezepte von Tomaso Agnini, die im Besitz der Familie Casoni sind, entstehen der Vermouth al Mallo di noci (Wermut mit grünen Nussschalen) und all'Aceto Balsamico di Modena (mit Balsamicoessig aus Modena). Sie gelten heute als spezielle Wermuts, die zum Zubereiten verschiedener Arten von Wermut-Cocktails verwendet werden können. Wieder setzt die Brennerei Casoni mit Produkten ihrer Heimat auf die Tradition: Die grünen Nussschalen und der Balsamicoessig aus Modena IGP (g.g.A.) sind ein deutliches Beispiel dafür.

TABAR

Aus dem Nebel der Tiefebene von Modena und dem „tabarro“, einem Radmantel, den man schloss, indem man ein Mantelende auf die gegenüberliegende Schulter warf - ein Symbol für dieses neblige Gebiet - entsteht ein sehr interessant mundender Gin: der Gin Tabar. Der Name und die Qualität des Produkts erzählen, wie der Tabarro-Mantel, von ihrem lokalen Ursprung: Es wird nach einer althergebrachten Technik in Finale Emilia gebrannt, dem Ergebnis der 200-jährigen Geschichte der Firma Casoni. Der Gin Tabar kommt folglich wie eine perfekte Mischung aus vielen Seelen daher: Da sind die Bindung zur Tradition, der Erneuerungsgeist, die Gewässer der Region - in der Form von Flüssen oder Nebel - und selbstverständlich die 9 Pflanzen, aus denen er gebrannt wird. Der Geschmack stammt von einer Mischung aus Wacholder, Engelwurz, grünen Anissamen, Rosmarin, Koriander, Bitterorangen, Süßorangen, Kamille und Kardamom. Er ist kräftig wie ein Schluck Nebel, ein Schluck Tradition, ein starker Zug, der in einem Augenblick die Dinge mit anderen Augen betrachten lässt. Lesen Sie die Geschichte des Tabar Casoni!

 

HOCHWERTIGE ROHSTOFFE, UM DIE BESTEN SPIRITUOSEN ANBIETEN ZU KÖNNEN

Die Spirituosen der traditionellen Brennerei Casoni werden aus den besten Rohstoffen hergestellt und entstehen durch die laufende Suche nach neuen Kombinationen. So kann Casoni die Einmaligkeit und die Eigentümlichkeit der eigenen Produkte garantieren.

Es gibt viele Zutaten, die jede traditionelle Spirituose von Casoni zu etwas Besonderem machen. Zu den wertvollsten, natürlichsten und traditionellsten gehören grüne Nussschalen (von Walnüssen, die noch unreif im Juni geerntet werden), Zitronen von der besten ovalen Zitronensorte, die für die Halbinsel von Sorrent typisch ist, Lakritze, Sternanis, grüner Anis sowie Heilkräuter, die bereits in der Antike wegen ihrer natürlichen, verdauungsfördernden, stärkenden und energiespendenden Eigenschaften verwendet wurden.

 

SO ENTSTEHT EIN PRODUKT VON CASONI

Die Spirituosen von Casoni entstehen in der Fabrik von Finale Emilia, Modena. Hier wurde die Firma vor über 200 Jahren gegründet und hier wächst sie Tag für Tag weiter, indem sie immer wieder neue, spezielle Rezepte anbietet. Seit langer Zeit experimentiert die Firma mit originellen Infusionen. Sie bringt immer wieder neue Spirituosen für jeden Geschmack auf den Markt. Die Firma Casoni hat schon immer große Ziele erreicht - nicht zuletzt durch den Einsatz hochmoderner Maschinen zum Herstellen von Spirituosen und durch ihre „Zahlen“:

  • 15.000 m2 groß ist das Hauptgebäude, in dem sich neben den Produktionsbereichen und den Lagerräumen für Rohstoffe die Büros für Handel und Marketing, das Labor für Qualitätskontrolle und der Bereich für Forschung und Entwicklung befinden.
  • 60.000 Flaschen (circa) werden täglich produziert, ein Zeichen für große Produktionskapazität.
  • 1 Million Flaschen circa liegen dauernd zum Verkauf auf Lager.
  • 350.000 kWh Strom wird jährlich von der firmeneigenen Photovoltaikanlage produziert; diese Zahl betont das Engagement der Firma im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Die Firma besitzt einen weiteren Produktionsbetrieb in der Slowakei, der eigens dort platziert wurde, um den Osten Europas optimal beliefern zu können. Auch in dieser Fabrik sind die über die Jahre hinweg erreichten Ziele repräsentativ für die Erfahrung einer ausgesprochen effizienten Firma:

  • 3.600 m2 Gebäudefläche
  • Produktionskapazität von 4 Millionen Flaschen jährlich
  • Lagerkapazität > 250.000 Flaschen Fertigprodukte

 

DIE APERITIFS

DIE KLASSIKER

DIE PREISGEKRÖNTEN

AMARO UND BITTER DEL CICLISTA

VERMOUTH TOMASO AGNINI

GIN TABAR

CASONI FABBRICAZIONE LIQUORI S.P.A.

via Venezia n. 5/a - 41034 Finale Emilia (Modena) - Italia
Tel. +39 0535 760811 - Fax +39 0535 760876 - e-mail info@casoni.com - C.F./P.IVA 00183050368

Folgen Sie uns auf

Facebook
Instagram